1. Weißenfelser Schützenverein e.V. im Jahr 2021

Das neue Jahr wird auch noch ganz anders, ganz bestimmt...

In der Hoffnung, bald wieder einen "normalen" Sportbetrieb durchführen zu können, schauen wir ins neue Jahr. Die Baumaßnahmen im Toilettenbereich gehen, wenn auch langsam, voran.

Wie geht es nun weiter?

Individualsport ist erlaubt, Betreiber des Schießstandes sind wir selbst. Also - einen Neujahrspokal im Einzelwettkampf durchgeführt. Hat gut geklappt, alle waren diszipliniert, immer nur Aufsicht und Einzelschütze auf dem Stand. Es ist außergewöhnlich, dass ein Wettkampf zwei Wochen dauert. Aber es geht.

So wurde auch die Vereinsmeisterschaft KK-Pistole, Vereinsmeisterschaft KK-Gewehr und Frühjahrspokal KK-Gewehr "auf Abstand durchgeführt". Für ein individuelles Training für alle Schützen leider keine Zeit bei Einzelbesetzung. Einen besonderen Dank den Standaufsichten, die nun viel mehr Zeiten abdecken müssen. Die auf anderen Ständen durchzuführenden Wettbewerbe müssen leider ausfallen oder, bei Besserung der Corona-Lage, später im Jahr stattfinden. Mal schauen, wie es wird...